roomeon 3D-Planer (Win)

roomeon 3D-Planer (Win) 1.6.1

Wohnungen in 3D planen und einrichten

Mit dem roomeon 3D-Planer (Win) kann man seine eigenen vier Wände ganz neu in 3D gestalten. Der kostenlose Raumplaner erstellt eine fotorealistische Visualisierung der eingerichteten Wohnung. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • grafisch hohes Niveau
  • schließt Fenster, Wände und Beleuchtung ein

Nachteile

  • Bedienung nicht ganz einfach
  • noch geringe Auswahl an Gestaltungselementen

Gut
-

Mit dem roomeon 3D-Planer (Win) kann man seine eigenen vier Wände ganz neu in 3D gestalten. Der kostenlose Raumplaner erstellt eine fotorealistische Visualisierung der eingerichteten Wohnung.

Küche planen, Wohnzimmer einrichten, Lichtquellen variieren

Im roomeon 3D-Planer (Win) legt man gleich mit der eigenen Planung los. Dazu erstellt man zunächst den Grundriss des einzurichtenden Raums. Im nächsten Schritt wählt man verschiedene Fenster und Türen aus, gestaltet Wände und Böden mit verschiedenen Materialien wie Tapeten, Stein oder Putz, Fliesen, Parkett oder Teppich. Schließlich richtet man den Raum mit Möbeln, Pflanzen, Lichtquellen und weiteren Wohn-Accessoires ein. Spannend ist die Option, Lichtquellen und Tageszeiten zu variieren und den gestalteten Raum so in ganz unterschiedlicher Beleuchtung zu betrachten.

Kostenloser Download nach Registrierung

Nach der kostenlosen Registrierung auf der roomeon-Webseite lädt man den roomeon 3D-Planer (Win) herunter und installiert das Programm. Aus roomeon 3D-Planer (Win) heraus hat man Zugriff auf bereits erstellte Räume anderer Raumgestalter in der Community, holt sich dort Anregungen und macht sich mit dem Planer vertraut. roomeon 3D-Planer (Win) bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten, diese machen das Programm aber auch recht komplex. Es erfordert einiges an Einarbeitung, bis man mit der Bedienung zurecht und zu einem Ergebnis kommt.

Fazit: Digitaler Einrichtungsplaner mit sehr guter Grafik

roomeon 3D-Planer (Win) ist ein kostenloser Raumplaner auf grafisch höchstem Niveau. Die Freeware lebt davon, dass Händler ihre Kataloge einstellen. In der jetzigen Version 1 von roomeon 3D-Planer (Win) ist die Auswahl der zur Verfügung stehenden Gestaltungselemente von Fenstern und Türen über Tapeten bis hinzu den Möbeln noch nicht sehr breit.

Änderungen

  • In der aktuellen Programmversion hat der Hersteller das Grundrissmodell unter anderem um eine Live-Vorschau der Wandlänge erweitert. Die Software bietet darüber hinaus eine Möglichkeit zur Skalierung von Fenstern und Türen, ermöglicht die Ausgabe von Screenshots und verbessert die Programmstabilität.
roomeon 3D-Planer (Win)

Download

roomeon 3D-Planer (Win) 1.6.1

— Nutzer-Kommentare — zu roomeon 3D-Planer (Win)

  • Thomas Tost

    von Thomas Tost

    "blödes programm das ist etwas für albert einstein"

    zu kompliziert gemacht und macht kein spass . Mehr.

    Getestet am 5. Februar 2015

  • jhfhello@gmx.de

    von jhfhello@gmx.de

    "Alsoluter Schrott, einfach ein Witz !"

    Es ist fast unmöglich überhaupt Wände einzuziehen. Präzisse Wandlängen einzugeben: Fehlanzeige! Ich bereue es überhaupt ... Mehr.

    Getestet am 7. Oktober 2012

  • aidanh

    von aidanh

    "Es war das Außenmaß"

    Und dieses läßt sich präzise rechts in der Sidebar eingeben. Damit können dann sehr genaue Wandlänge und -stärken erzeug... Mehr.

    Getestet am 9. Februar 2012

  • niriamelle

    von niriamelle

    "Viel zu unpräzise"

    Waren das nun Innen- oder Aussenmaße was nur mit Mühe und Not mit der Maus auf 11,24m geruckelt werden konnte? Warum kan... Mehr.

    Getestet am 29. Januar 2012